Ihre Aufgaben

  • Lieferung von Erstmusterprüfberichte  nach den Normen VDA und AIAG an unsere Kunden/-innen, um die Produktionsfreigabe der neu entwickelten Produkte zu bekommen
  • Durchführung zur Prozessstabilität eines sogenannten FMEA, womit sich das Risiko für das Auftreten von Fehlern abschätzen lassen, sowie fehlervermeidende Maßnahmen aufzeigen
  • Begleitung  unserer Prototypen hin zur Serienreife im Sinne der Qualitätsvorausplanung
  • Erstellung von Prozessflow-Diagramme und Prüfanweisungen
  • Erste/r Ansprechpartner/in für unsere Kunden bei Anfragen in Bezug auf Bemusterung/Qualität

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Kombination Lehre mit Erfahrung, HTL oder FH) ist Voraussetzung und/oder vergleichsweise Berufserfahrung im QM-Bereich
  • Auch Quereinsteiger/innen mit einem hohen Interesse an neuen Herausforderungen, Engagement und Lernwille sind willkommen und erhalten eine persönlich betreute Einschulung
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten ist eine Selbstverständlichkeit

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • Eine langfristige Position im Umfeld eines äußerst erfolgreichen und wachstumsorientierten Unternehmens
  • Arbeiten im Gleitzeitmodell
  • Mitarbeiterrabatte in Unternehmen der Region
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Erreichbarkeit am Standort Marchtrenk durch Nähe zur Autobahnabfahrt Wels-Ost.
  • Sportliche Aktivitäten, Fitnessraum, Familienfest, Parkplatz, Betriebsarzt, etc. …

Wir bieten eine leistungsorientierte Vergütung, die Qualifikation und Erfahrung berücksichtigt und weit über kollektivvertragliche Vorgaben hinaus geht. So ist für diese Stelle ein Mindestentgelt von monatlich € 2.700,00 brutto vorgesehen.